Zwingenberg

Volkstrauertag Gedenkfeiern in Zwingenberg und Rodau

Gebete für den Frieden in der Welt

Archivartikel

Zwingenberg/Rodau.Stadtverordnetenvorsteherin Birgit Heitland und Bürgermeister Holger Habich laden aus Anlass des Volkstrauertags für den 18. November, Sonntag, zu zwei Gedenkveranstaltungen ein. Im Namen der Stadt Zwingenberg rufen sie die Bevölkerung in Kernstadt und Stadtteil dazu auf, an den Veranstaltungen, die dem Gedenken an die Toten der beiden Weltkriege und dem Frieden in der Welt gewidmet sind,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel