Zwingenberg

Gewerbeverein füllte rund 150 Nikolaus-Stiefel

Archivartikel

Zwingenberg.„Oh Du Fröhliche“ - gut gelaunt hatten sich Mitglieder des Zwingenberger Gewerbevereins in den Räumen der Bettenstube Ritzert daran gemacht, rund 150 Kinderstiefel mit Süßigkeiten, Obst und kleinen Spielsachen zu packen. Das ist so guter Brauch in der Stadt, die Kinder liefern die Stiefel ab und am Samstag nach Nikolaus, können sie sich auf den Weg machen, und in den teilnehmenden Geschäften nach ihren prallgefüllten Schuhen Ausschau halten. Unser Bild zeigt (von links) Nicole Germann, Thomas Fath, Michael Kolibius, Jutta Stiefel, Christoph Markwart und Peter Ritzert. / thz

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel