Zwingenberg

Weitere Feuerwehreinsätze

Gewürz löst Brandmelder aus

Archivartikel

Zwingenberg.Staubentwicklung an einer Abfüllanlage der Zwingenberger Loryma GmbH, die im Gewerbegebiet Am Falltor Rohstoffe für die Nahrungsmittelindustrie entwickelt und produziert, war am frühen Dienstagmorgen Anlass für einen Feuerwehreinsatz. Wie stellvertretender Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Zecher mitteilt, war bei der Gewürzmittel-Abfüllung ein Sack geplatzt, der staubige Inhalt setzte die auf Rauch reagierende Brandmeldeanlage in Gang. Insgesamt 18 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Zwingenberg und der Wehr aus dem Stadtteil Rodau rückten unter Einsatzleitung von Stadtbrandinspektor Reiner Schellhaas aus, mussten aber nicht eingreifen.

Ölspur beseitigt

Am Dienstagabend mussten die Feuerwehren erneut ausrücken. Ein Pkw hatte Öl verloren und von der Friedrichstraße bis hinauf zur Straße Auf der Heide eine entsprechende Spur hinterlassen. Unter Einsatzleitung von Reiner Schellhaas rückten 15 Kameraden aus Zwingenberg und Rodau aus und waren zwei Stunden lang mit dem Reinigen der Strecke beschäftigt. mik

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel