Zwingenberg

Am Sonntag in Alsbach

Gottesdienst nach der Liturgie von Iona

Archivartikel

Alsbach.Steffi Beckmann, Seelsorgerin am Kreiskrankenhaus Bergstraße, und Barbara Tarnow, Pfarrerin im Ruhestand, laden für Sonntag, 4. August, 18 Uhr, zu einem Segnungsgottesdienst nach der Liturgie von Iona in die Evangelische Kirche Alsbach ein. In diesem Gottesdienst mit Liedern, Stille, Texten und Musik können die Teilnehmer ihre Gebetsanliegen vor Gott bringen, gesegnet werden, andere segnen oder von ihrem Platz aus einfach nur die Atmosphäre auf sich wirken lassen.

Iona ist eine kleine Insel vor der schottischen Westküste, auf der sich vor etwa 80 Jahren eine christliche Kommunität als eine ökumenische Bewegung von Männern und Frauen gegründet hat. Unterschiedliche Lebensentwürfe und verschiedene christliche Traditionen prägen die Kommunität noch heute. Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sind grundlegend für die Kommunität. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel