Zwingenberg

Kommunalpolitik Die Gemeinschaft für Umweltschutz und Demokratie hatte zu einem gut besuchten Ortstermin auf den Melibokusparkplatz eingeladen

GUD: Zerr-Eichen sollen nicht für Bauplätze fallen

Zwingenberg.Es geht um das Areal, das sich zwischen nördlicher Melibokusstraße und südlicher Passwiese in Ost-West-Richtung von der B 3 bis zur Melibokusstraße entlang des Bahndamms erstreckt. Dieses Gebiet soll nach dem Willen der Stadt umfassend überplant werden, wofür es zwei bedeutende Auslöser gibt: Der schon seit Jahren bemängelte Platzbedarf an der Melibokusschule und das nicht mehr als Bauhof

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6074 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel