Zwingenberg

Kulturstiftung

Heute Vortrag über das Landschaftsbild

Alsbach-Hähnlein.Die Kulturstiftung für die Bergstraße lädt alle Interessierten am heutigen Mittwoch, 13. März, ab 19 Uhr in das Bürgerhaus „Sonne“ in Alsbach-Hähnlein ein. Dort wird die Veranstaltungsreihe „Baukultur im öffentlichen Raum“ fortgesetzt. Das Vortragsthema lautet dieses Mal „Landschaft: das Bild der Bergstraße an der Schwelle zum digitalen Zeitalter“. Referent ist Professor Wolfgang Christ; der Eintritt ist frei.

In der Einladung heißt es: „Das Bild der Landschaft ist für die Bergstraße trotz zunehmender Verstädterung immer noch konstitutiv. Eine schöne Landschaft ist heute mehr als die nostalgisch anmutende Charakterisie-rung einer Gegend. Angesichts der geplanten ICE-Strecke Frankfurt-Mannheim, der fortschreitenden Industrialisierung der Landwirtschaft und den ebenfalls wachsenden Bedürfnissen nach intakter Natur als Ausgleichsmedium im Zeitalter der Digitalisierung wird das Bild der Landschaft zu einem alles umfassenden Moment in unserer Beziehung zum gebauten Raum.“

„Kulturlandschaft und Baukultur sind zwei Seiten einer Medaille“, sagt Referent Wolfgang Christ. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel