Zwingenberg

Ausstellung Heinz Beck will mit seinen Bildern anderen Menschen Freude bereiten – zurzeit sind seine Erstlingswerke in der Remise beim Alten Amtsgericht zu sehen

Im Alter von 86 Jahren das Malen entdeckt

Zwingenberg.Achtzig Bilder an den Wänden, und dazu fast noch einmal so viele zum Durchstöbern in offenen Kisten: Man könnte es für ein Lebenswerk halten, was Heinz Beck in der am Wochenende eröffneten Ausstellung in der Remise beim ehemaligen Amtsgericht zeigt. Tatsächlich aber sind alle Bilder seit März 2016 entstanden. Damals malte der ehemalige Zwingenberger Küster sein erstes Werk – auch dieses ist in

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3897 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel