Zwingenberg

Projekt Stadt und Sponsoren stellen neue Attraktion des Zwingenberger Weihnachtsmarktes vor / Mitarbeiter der Verwaltung und Magistratsmitglieder übernehmen die Premieren-Bewirtung

In der Skihütte gibt’s Jagertee und Kaiserschmarrn

Zwingenberg.Zweieinhalb Tage hat ihr Aufbau gedauert – jetzt steht sie, die Skihütte für den bevorstehenden Weihnachtsmarkt. Geplant und in gut zwei Arbeitswochen gezimmert hat sie der Zwingenberger Thomas Fath mit seinem Team und damit realisiert, was vor drei Jahren – zur 40. Auflage des Weihnachtsmarktes – erstmals angekündigt worden war: Der Bau eines neuen Aufenthaltsortes für die Besucher, nachdem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3861 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel