Zwingenberg

Brisighella-Verein

Italienfreunde ziehen Bilanz und wählen

Archivartikel

Zwingenberg.Der Freundeskreis Zwingenberg-Brisighella, der sich um die Städtepartnerschaft mit der gleichnamigen Kommune in Italien kümmert, lädt seine Mitglieder für den 3. April, Freitag, zur Jahreshauptversammlung ein. Wie Vorsitzende Petra Miraglia und ihre Stellvertreterin Hannelore Gruss in ihrer Einladung schreiben, findet die Sitzung ab 19 Uhr im Vereinsraum des Alten Amtsgerichts (Obertor 1) statt.

Im Mittelpunkt stehen die Berichte über das Vereinsjahr 2019, der Beschluss einer novellierten Satzung sowie die Neuwahl des Vorstands. Anträge, die bei der Hauptversammlung beraten und beschlossen werden sollen, müssen bis spätestens am 27. März schriftlich beim Vorstand eingereicht werden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel