Zwingenberg

Geschichte Zwingenberger "Bibelforscher" starb am 26. April 1940 im Konzentrationslager Dachau

Jehovas Zeugen erinnern an NS-Opfer Hans Gärtner

Archivartikel

Zwingenberg.Die Glaubensgemeinschaft "Jehovas Zeugen Bensheim" erinnert mit Blick auf den "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus", der 1996 durch den damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog als bundesweiter Gedenktag auf den 27. Januar festgelegt wurde, beispielhaft an ein NS-Opfer aus Zwingenberg. Dabei handelt es sich um Hans Gärtner, "der mutig für seine religiöse Überzeugung

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel