Zwingenberg

Soziales 20-jährige Zwingenbergerin Carina Ade arbeitet ein Jahr lang in bolivianischer Wohngemeinschaft "Tres Soles" mit / Info-Veranstaltung am Sonntag

Junge Missbrauchs- und Gewaltopfer stärken

Archivartikel

Zwingenberg/Quillacollo.Voraussichtlich Anfang September wird sie wieder in Frankfurt landen und nach Zwingenberg zurückkehren, die 20-jährige Carina Ade. Zurzeit arbeitet sie auf 2500 Meter Höhe im bolivianischen Quillacollo am Ostrand der Anden im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres mit Kindern und Jugendlichen. Am kommenden Sonntag (17. Juni) stellen ihre Eltern Andrea und Thomas Ade das Projekt ihrer

...
Sie sehen 14% der insgesamt 3010 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel