Zwingenberg

Karate-Sportler des SC Rodau legten Prüfungen ab

Archivartikel

Rodau.Am Samstag war es wieder soweit: Die Prüfungen der Karateabteilung des Sportclubs Rodau (SCR) für die jeweils nächsthöheren Kyu-Grade bis hin zum 1. Kyu im „Chinen Yamanni Ryu“ standen an. In den Disziplinen Bo Jutsu (Langstock) und Sai Jutsu (paarweise benutzte, dreizackige Gabeln) stellten sich 17 Karateka des SCR der Prüfung. Dank der guten und qualifizierten Vorbereitungen durch ihre Trainer bestanden alle Teilnehmer ihre Prüfung, die von Dojo-Leiter Jörg Rippert abgenommen wurden.

Das Bild zeigt alle Teilnehmer des Sportclubs nach bestandener Prüfung. / red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel