Zwingenberg

Feuerwehreinsatz

Keine Rettung für „hilflose Person“

Archivartikel

Zwingenberg.Die Freiwillige Feuerwehr ist am Dienstagabend um 22 Uhr ausgerückt, um Beamte der Polizeistation Bensheim bei ihrem Einsatz zur Rettung einer „hilflosen Person“ zu unterstützen. Wie stellvertretender Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Zecher mitteilt, kam für das Opfer allerdings jede Hilfe zu spät, die Person war bereits verstorben.

Die Feuerwehr war an dem Anwesen an der Darmstädter

...

Sie sehen 63% der insgesamt 624 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel