Zwingenberg

Kabarett

"Kill me, Kate" im Theater Mobile

Archivartikel

Zwingenberg.Das Theater Mobile lädt für Samstag, 14. Januar, 20 Uhr, zu einem Auftritt von Inka Meyer ein. Sie gastiert mit "Kill me, Kate - eine Dramödie" im Keller des Alten Amtsgerichts (Obertor 1).

Zum Inhalt: Die Theatermacherin Nora, gespielt von Inka Meyer, hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit wurde ihr das Shakespeare-Stück "Der Widerspenstigen Zähmung" zur Inszenierung aufgebrummt.

...
Sie sehen 48% der insgesamt 814 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel