Zwingenberg

Aus dem Magistrat Der Fördertopf des Bundes ist leer / Bürgermeister hofft auf Nachfolgeprogramm beziehungsweise die Initiative „Großer Frankfurter Bogen“, sonst müssen mehr Schulden gemacht werden

Kita-Bau: Aus dem Millionen-Zuschuss wird nichts

Archivartikel

Zwingenberg.Jetzt ist es amtlich: Die Stadt Zwingenberg erhält aus dem Programm „Kinderbetreuungsfinanzierung“, mit dem der Bund die Schaffung von Kita-Plätzen bezuschusst, keine Förderung. Im Finanzierungskonzept des geplanten Kindertagesstätten-Neubaus in der Tagweide, der 3,12 Millionen Euro kosten soll, fehlt nun eine Million Euro.

Die Stadt hatte – rechtzeitig – über den Kreis beim Land, das

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel