Zwingenberg

Krokodilstränen

Archivartikel

Michael Ränker mag es nicht mehr hören, wenn Politiker Bebauungspläne mit der Schaffung von Wohnraum für junge Familien begründen

Junge Familien müssen fast schon inflationär als Argument dafür herhalten, wenn Kommunalpolitiker nach Gründen suchen, um aus einem Acker Bauland zu machen. Noch dazu, wenn zu befürchten ist, dass das Vorhaben umstritten sein könnte, dann wird gebetsmühlenhaft betont, wie wichtig es doch sei, dass junge Leute – vor allem die aus der eigenen Ortschaft – endlich eine Gelegenheit erhalten, ihr

...
 

Sie sehen 12% der insgesamt 3404 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel