Zwingenberg

Werkschau Im September sind in der Remise 31 Arbeiten des Leipziger Künstlers Bernhard Heisig zu sehen

Kunstfreunde zeigen Ausstellung „Der faschistische Albtraum“

Archivartikel

Zwingenberg.„Der faschistische Albtraum“, so lautet der Titel einer Ausstellung, mit der die Kunstfreunde Bergstraße an die Schrecken des Zweiten Weltkriegs und des Nationalsozialismus erinnern wollen. Konkreter Anlass für die Werkschau mit Arbeiten des Leipziger Künstlers Bernhard Heisig (1925 - 2011) ist der 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs in Europa am 1. September 1939 mit dem Überfall

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel