Zwingenberg

Kultur Sängerin Gabriele Banko interpretierte im Theater Mobile Chanson-Klassiker und räumte dabei mit so mancher Illusion auf

Liebeslieder mal heiter, mal mit Herzschmerz

Archivartikel

Zwingenberg.„Wenn eine Frau heiratet, hofft sie, dass ihr Mann sich verändert – und er tut es nicht. Wenn ein Mann heiratet, hofft er, dass seine Frau so bleibt, wie sie ist – und sie tut es nicht!“ Mit dieser „alten Volksweisheit“, schloss Sängerin Gabriele Banko den Abend im gut besuchten Theater Mobile ab. Und sie beschrieb damit gleichzeitig ihr neues Programm „Illusionen? Die großen Liebeslieder“: In

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel