Zwingenberg

Lkw riss Baum mitsamt Wurzel aus

Zwingenberg.Ein Lkw-Fahrer hat am Freitagabend auf der Straße Obertor in Höhe des Alten Amtsgerichts einen Baum mitsamt seiner Wurzel aus dem Erdreich gerissen. In der Folge wurde dann auch eine benachbarte Altstadtleuchte zerstört, auf die der Baum stürzte.

Wie stellvertretender Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Zecher berichtet, waren vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Zwingenberg 45 Minuten lang mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Ehrenamtlichen waren in drei Fahrzeugen und unter Einsatzleitung von Stadtbrandinspektor Reiner Schellhaas ausgerückt. Unterstützt wurden sie vom Energieversorger GGEW AG sowie dem Bauhof des Zweckverbands Kommunale Dienste (ZKD) Alsbach, Hähnlein, Zwingenberg: Mitarbeiter der GGEW AG klemmten den Strom der Straßenlaterne ab, Kollegen des Bauhofs sicherten die Unfallstelle mit Baken ab. / mik

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel