Zwingenberg

Mathew James White singt im „Piano“

Zwingenberg.Der Sänger, Komponist und Autor Mathew James White gastiert am Samstag, 30. November, im Kulturcafé Piano (Obertor 6) in Zwingenberg. Das Konzert des Neuseeländers beginnt um 21 Uhr; der Eintritt ist frei, um Spenden für den Interpreten wird jedoch gebeten. In einer Pressemitteilung schreibt Veranstalter Olaf Dietz:

„Wem die Musik von Ed Sheeran, Passenger oder Neil Finn gefällt, dem werden sicher auch die Songs von Mathew James White gefallen. Der mittlerweile seit Jahren in Berlin lebende Musiker wird aufgrund seines Repertoires voller eingängiger, chilliger und mitunter auch rockiger Melodien oft mit den genannten Größen des Musikbusiness verglichen. Er befindet sich mit seinen Werken auf ständiger Europa-Tour und hat dabei über die Jahre eine starke und immer weiter steigende Fangemeinde aufgebaut. Sein im September 2017 veröffentlichtes viertes Studioalbum „I’m Thinking of You“ ist ein zutiefst persönliches Album, zu großen Teilen beeinflusst durch den Verlust seines Kindes. Der Schaffensprozess dieses Albums war ein zentraler Punkt auf seinem Weg der Trauer.“ / red

Info: www.kulturcafepiano.de www.mathewjameswhite.com

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel