Zwingenberg

Mini-Turnier der Eintracht-Jugend

Zwingenberg.Kürzlich wurde auf dem städtischen Sportgelände in Zwingenberg unter der Leitung von Eintracht-Jugendleiter Andreas Jeblick und Trainer Vahap Ulutas kurzfristig ein D-Jugend-Mini-Turnier gegen eine Auswahlmannschaft aus dem Main-Taunus-Kreis gespielt.

Die Gäste vom Main, die im Rahmen eines Trainingscamps an der Bergstraße weilten, stellten ebenso wie Zwingenberg zwei Mannschaften. Aufgrund des freundschaftlichen Charakters wurden keine Ergebnisse gezählt. Dank tatkräftiger Unterstützung der Eltern war für das leibliche Wohl aller Spieler und Betreuer gesorgt.

Die Eintracht dankt der MTK-Auswahl für die gute Zusammenarbeit und den beteiligten Trainern, Betreuern, Spielern und Helfern für ihren Einsatz. Jeblick erklärte im Anschluss, dass alle Teilnehmer sich einig waren, diese gelungene Veranstaltung im kommenden Jahr wiederholen zu wollen. red/Bild: SV Eintracht

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel