Zwingenberg

Schwer verletzt

Mit Bein unter Straßenbahn geraten

Archivartikel

Alsbach.Durch eine Straßenbahn schwer verletzt wurde am Montagabend kurz nach 22 Uhr ein 21-jähriger Alsbacher. Wie es in einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Südhessen heißt, verlor der junge Mann laut Zeugenaussagen das Gleichgewicht, als die Straßenbahn bereits angefahren war und den Haltestellenbereich Am Hinkelstein verließ: In der Folge geriet er mit dem Bein in den schmalen Spalt zwischen einen Wagen der Bahn und der Haltestelle. Der Alsbacher verletzte sich schwer und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. ots

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel