Zwingenberg

Experiment Malermeister Karl-Heinz Zecher und Bürgermeister Holger Habich schlüpften zwischen den Lockdowns einen Tag lang in die Rolle des jeweils anderen

„Mit dem möchte ich nicht tauschen“

Archivartikel

Zwingenberg.Sie sind beide Meister ihres Faches. Der eine hat einen Meisterbrief und darf den Titel sein Leben lang tragen – der andere ist ein Meister auf Zeit, denn er verdankt seinen Titel einer Wahl, deren Amtszeit jeweils sechs Jahre währt. Die Rede ist von Karl-Heinz Zecher, seit über 20 Jahren Inhaber eines Malerbetriebs in Zwingenberg, den er als Handwerksmeister führt – und von Holger Habich, der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel