Zwingenberg

Hauptversammlung

Motorsportler ziehen Bilanz

Zwingenberg.Der Motorsportclub (MSC) Zwingenberg weist auf seine Jahreshauptversammlung hin, die am Freitag, 31. Juli, stattfindet. Veranstaltungsort ist ab 19.30 Uhr das Foyer der Melibokushalle.

Wie Vorsitzender Lars Gußmann mitteilt, ist es dem MSC nach der Corona-bedingten Absage der Sitzung am 3. April nun angesichts der Lockerungen möglich, die Hauptversammlung nachzuholen. Auf der Tagesordnung stehen die Rechenschaftsberichte des Vorstands (Vorsitzender, Rechner) über das Vereinsjahr 2019 sowie die Erörterung des Themas Mitgliedsbeiträge. Lars Gußmann schreibt dazu:

„Angesichts der vielen Veränderungen im vergangenen Jahr an der Lagerhalle und insbesondere der Errichtung unserer Carrera-Bahn möchte der Vorstand des MSC in diesem Jahr die Mitgliedsbeiträge um zehn Euro erhöhen.“ red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel