Zwingenberg

Stammtisch Brisighellafreunde treffen sich am 15. November

Nachlese der Italienreise

Archivartikel

Zwingenberg.Der Freundeskreis Zwingenberg-Brisighella, der sich um die deutsch-italienische Verschwisterung kümmert, macht auf seinen nächsten Stammtisch aufmerksam. Wie Vorsitzende Petra Miraglia für das Vorstandsteam mitteilt, richtet sich die Einladung an Mitglieder beziehungsweise Freunde des Vereins sowie an die Teilnehmer der jüngsten Reise in die Schwesterstadt, denn das Treffen dient auch als Nachtreffen der Tour in die Emilia Romagna.

Veranstaltungsort ist am 15. November, Freitag, das Restaurant „Zur Eintracht“ (Am Sportplatz 1A) in Zwingenberg, das Treffen beginnt dort um 18 Uhr. „Erzählungen über die Reiseerfahrungen sowie eine Fotopräsentation werden unseren Abend bereichern. Fotos nehmen wir gerne noch entgegen“, heißt es in der Einladung.

Um das Treffen besser planen zu können bitten die Italienfreunde bis zum 11. November, Montag, um Mitteilung, wer an dem Abend teilnehmen wird. „Gerne begrüßen wir auch interessierte Mitbürger, die uns kennenlernen und sich informieren möchten“, schreibt Petra Miraglia abschließend.

Anmeldungen und Informationen per Telefon: 06251/8694377 (Petra Miraglia), E-Mail: info@freundeskreis-brisighella.de oder auf der Webseite des Freundeskreisesim Internet. red

Info: www.freundeskreis- brisighella.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel