Zwingenberg

Pfadfinder hoffen aufs Flaschenpfand

Zwingenberg/Auerbach.Die Pfadfindergruppe CPA Bensheim-Auerbach organisiert eine Spenden-Sammelaktion. Wie Iris Pollinger, Kassenwartin der Gruppe, mitteilt, hoffen die Jungpfadfinder und Teamer am Samstag, 9. Dezember, beim Rewe-Markt in Zwingenberg (Heidelberger Straße 41) auf Pfandbon-Spenden. Sozusagen als Gegenleistung revanchieren sich die Pfadfinder im Eingangsbereich des Markes mit selbst gemachten Dankeschön-Geschenken. In der Ankündigung heißt es:

"Ihre Spende ermöglicht es uns, die Mitgliedsbeiträge auch für die Kinder niedrig zu halten, die aus wirtschaftlich schwächeren Familien stammen. Darüber hinaus finanzieren wir mit den Spenden auch Materialien für Gruppenstunden, Ausflüge und soziale Aktionen sowie die jährlich stattfindenden Zeltlager." /Bild: Iris Pollinger red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel