Zwingenberg

Ortsrundgang Rodau Stressfreie Stippvisite am Gelände der geplanten Baugebietserweiterung / Bürgermeister rechnet mit Rechtskraft der Bauleitplanung Mitte des nächsten Jahres

Politiker trauen Frieden auf dem Brunnen nicht

Archivartikel

Rodau.Um die geplante – und umstrittene – Erweiterung des Baugebiets „Auf dem Brunnen“ ist es ruhig geworden. Zumindest vorübergehend. Als die Teilnehmer des Ortsrundgangs am Samstagvormittag am westlichen Ende von Rodau einen Zwischenstopp einlegten, traten die kritischen Anwohner, die in der jüngeren Vergangenheit starken Widerstand gegen eine Bebauung des rund 5000 Quadratmeter großen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4572 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel