Zwingenberg

RSV Seeheim

Radfahren lernen mit „Mini-Bikern“

Archivartikel

Seeheim.Fahrradfahren lernen – für Kleinkinder ist das eine tolle Erfahrung, die eigene Welt wird dadurch wieder ein Stückchen größer. Der Rad- und Rollsportverein (RSV) Seeheim möchte Eltern und Kinder hierbei unterstützen.:

Ab dem 16. August bietet der Verein immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr in der Bürgerhalle Jugenheim unter Aufsicht von radsporterfahrenen Trainern für die Kleinsten Fahrrad- und Laufradfahren an. In sicherer Umgebung können Kinder ab dem Laufradalter die ersten Erfahrungen auf dem Zweirad machen, bereits vorhandenen Fertigkeiten festigen, Neues auf dem Fahrrad lernen oder auch mal in andere Radsportarten reinschnuppern.

Bei den „Mini-Bikern“ des RSV steht der Spaß an Bewegung und die spielerische Förderung von Koordination, Gleichgewicht und Teamfähigkeit im Vordergrund. Idealerweise sind die Kinder bereits in Besitz eines Laufrades beziehungsweise Fahrrads sowie eines Helmes. Anfänger oder „Profis“ sind gleichermaßen willkommen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel