Zwingenberg

Diakonisches Werk

Seniorenberatung am Dienstag

Archivartikel

Zwingenberg.Am Dienstag, 12. März, findet in Zwingenberg die nächste Sprechstunde der Seniorenberatung statt. Die Seniorenberatung ist ein Angebot des Diakonischen Werks Bergstraße für alle Zwingenberger und Rodauer Bürger ab dem 60. Lebensjahr sowie für deren Angehörige. Sie bietet Informationen zu allen Fragen rund ums Alter, wie Leistungen der Pflegeversicherung, Umgang mit Demenz, Entlastung für pflegende Angehörige, finanzielle Unterstützung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Die Beratung ist kostenlos, konfessionsunabhängig und vertraulich.

Die Sprechstunde am 26. März fällt aus. Ab April ist die Sozialpädagogin Cornelia Weber wieder an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat von 14 bis 16 Uhr in den Räumen des Familienzentrums im Alten Amtsgericht (Obertor 1) in Zwingenberg zu sprechen. Darüber hinaus ist sie telefonisch unter 06251/107226 erreichbar, es können auch Hausbesuche vereinbart werden. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel