Zwingenberg

Familienzentrum Seminar an zwei Nachmittagen beginnt am 27. Mai

Smartphone-Führerschein für Kinder

Zwingenberg.Das Familienzentrum Zwingenberg (FamizZ) des Vereins Zwingenberger Pro Kind weist auf einen Kurs mit dem Titel „Smartphone-Führerschein für Kinder“ (Kursnummer: FK 040) hin. Kursleiterin Alexandra Becker wendet sich mit diesem Angebot an Mädchen und Jungen, die bereits ein Smartphone besitzen oder demnächst eines bekommen.

Der Kurs findet an zwei Montagen – am 27. Mai und am 3. Juni – jeweils von 15 bis 17 Uhr im Vereinsraum des Alten Amtsgerichts (Obertor 1) in Zwingenberg statt. Die Teilnahme kostet 39 Euro. Erörtert werden unter anderem die folgenden Fragen: Wie sollen Kinder ihre Daten schützen und was muss bei der Installation von Apps beachtet werden? Welche kreativen Möglichkeiten bietet ein Smartphone und was muss berücksichtigt werden, wenn Fotos auf sozialen Netzwerken veröffentlicht werden? Warum können nicht einfach Filme und Musik heruntergeladen werden? Wie schützt man sich vor Cyber-Mobbing? Was bedeuten die Begriffe WLAN, LTE, GPS-Ortung, SPAM, Flatrates und Roaming? Warum sind kostenlose Apps nicht immer kostenlos?

Die Kinder bekommen nach Abschluss dieses Kurses und einem kleinen Wissensquiz einen „Smartphone Führerschein“ ausgehändigt.

Anmeldungen im Familienzentrum Zwingenberg im Alten Amtsgericht (Obertor 1), Telefon: 06251/8690494, E-Mail: info@famizz.de, Bürozeiten: dienstags und freitags von 9 bis 11 Uhr. www.famizz.de red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel