Zwingenberg

Kommunalpolitik Repräsentanten der Stadt in Verwaltungsrat und Zweckverband sollen frei entscheiden / GUD-Antrag ohne Mehrheit

Sparkassengewinn: Keine Weisung an Habich

Archivartikel

Zwingenberg.Die Zwingenberger Kommunalpolitik wird ihren Repräsentanten in den Aufsichtsgremien der Sparkasse keine wie auch immer gearteten Vorgaben machen, wie sie über die Frage der Gewinnausschüttung abstimmen sollen. Die Gemeinschaft für Umweltschutz und Demokratie (GUD) hatte in einem entsprechenden Antrag an die Stadtverordnetenversammlung formuliert, das höchste Beschlussgremium der Kommune möge

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5105 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel