Zwingenberg

Bewegungsparcours

Speck-weg-Eck als Vorzeigeprojekt

Archivartikel

Rodau.Der Bewegungsparcours „Speck-weg-Eck“ steht am nächsten Dienstag, 27. August, im Mittelpunkt einer Veranstaltung, bei der sich interessierte Sportvereine und Kommunen informieren können, wie so ein Projekt gestemmt werden kann. Von 15.30 bis 17 Uhr werden der Rodauer Sportclub sowie der Hersteller der Geräte über Planung, Realisierung und nachhaltigen Betrieb einer solchen Anlage informieren – vor Ort sein wird auch der Initiator Kurt Schmidt, der die Idee für einen Bewegungsparcours im Zwingenberger Stadtteil hatte und sich sowohl um Sponsoren als auch um ehrenamtliche Helfer gekümmert hat. Die Geräte können unter sachkundiger Anleitung angeschaut und getestet werden. Bei großem Interesse kann die Veranstaltung auch über den geplanten Zeitraum hinausgehen.

Treffpunkt ist der Sportplatz im Wiesengrund, südlich der Kreisstraße 67 in Rodau. Fragen zur Veranstaltung beantwortet Kurt Schmidt, Mobil: 0177/6124498, E-Mail: kurt.schmidt-rodau@t-online. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel