Zwingenberg

Feuerwehreinsatz

Stattliche Ölspur auf drei Straßen

Archivartikel

Zwingenberg.Eineinhalb Stunden lang war die Freiwillige Feuerwehr Zwingenberg am Fronleichnamstag im Einsatz, um eine stattliche Ölspur fachgerecht zu beseitigen. Wie stellvertretender Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Zecher berichtete, rückten unter Einsatzleitung von Stadtbrandinspektor Reiner Schellhaas 16 Einsatzkräfte in vier Fahrzeugen aus, um das ausgelaufene Schmiermittel auf der Platanenallee, der Ahornstraße und der Straße Am Falltor mit Ölbindemittel zu abzustreuen und aufzukehren. Vor Ort war auch eine Streife der Polizei. / mik

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel