Zwingenberg

Tenor wird vom Politiker zum Proleten

Jugenheim.Der Verein Musikforum Seeheim-Jugenheim weist auf den Auftritt von Reiner Weimerich hin, der am Sonntag, 11. November, 19 Uhr, mit seinem Programm „Mannsbilder“ in der Bürgerhalle Jugenheim gastiert. In der Pressemitteilung heißt es:

„Keiner wechselt die Kostüme so schnell wie er: Innerhalb von Sekunden verwandelt sich der Tenor Reiner Weimerich vom Politiker, zum Proleten im Jogginganzug oder zum Muttersöhnchen. Zu den Liedern, die er in den verschiedenen Männerrollen präsentiert, gehören Chansons aus den Zwanziger- und Dreißigerjahren wie ,Ich brech die Herzen der stolzesten Frauen’ oder ,Der Musikkritiker’ von Georg Kreisler. Begleitet wird der Stimm- und Verwandlungskünstler am Klavier von dem Jazzpianisten Ernst Seitz.“

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Seeheimer Buchhandlung „Lesbar“, der Jugenheimer Poststelle oder unter der Telefonnummer: 06257/903541 sowie im Internet. / red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel