Zwingenberg

Kunst-Aktion Hähnleiner wollen Durchgangsverkehr auf die sanfte Art beruhigen / Mehr als 20 bunte „Hejner Gaase“ an der Straße

Tierisch kreativ: Bunte Ziegen sollen Raser ausbremsen

Archivartikel

Kunstprojekt im Straßenverkehr: Mit einer außergewöhnlichen Aktion macht Hähnlein derzeit auf sich aufmerksam.

Ein Bild mit Symbolcharakter: Bürgermeisterkandidatin Anke Paul bemuttert die Ziege des Amtschefs Georg Rausch. Zwar ist das Tier nur aus Styropor, Glasfaser und Metall, doch selbst gestaltet und von hohem ideellen Wert. Eine von mehr als 20 „Hejner Gaase“, die im Rahmen eines

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6579 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel