Zwingenberg

Chorkonzert

TonArt und Gäste besingen Frühling

Archivartikel

Alsbach.Unter dem Motto „Ich lieb’ den Frühling …“ lädt der Alsbacher Chor TonArt unter der Leitung von Klaus Vetter zu einem Frühlingskonzert ein. Es findet am Samstag, 4. Mai ab 19 Uhr im Bürgerhaus Sonne in Alsbach statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das Chorkonzert wird wieder mitgestaltet von Gastchören aus der näheren Umgebung: Vom Verein Sängerlust Hähnlein kommen der Traditionschor und der Chor 2000, aus Seeheim nehmen Stimmbar und aus Schaafheim Chorwurm teil.

Besondere Gäste sind an diesem Abend zwei Chöre aus der Nähe von Bamberg, dem Ziel der letztjährigen TonArt-Chorreise: Die Singgemeinschaft Trunstadt und der Wohnzimmerchor der Chorgemeinschaft Priesendorf, beide unter der Leitung von Frank Wilke. Im Juni 2018 war TonArt Alsbach in Trunstadt zu einem Freundschaftssingen eingeladen und nun freut sich der Chor sehr auf den Gegenbesuch an der Bergstraße.

Neben den musikalischen Darbietungen ist auch für eine Bewirtung gesorgt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel