Zwingenberg

Polizei Ermittler am Donnerstag auf dem Grundstück

Ursache für Hausbrand weiter unklar

Zwingenberg.Die Ursache für den verheerenden Brand eines Wohnhauses am Montag in der Straße Lange Hart ist weiterhin ungeklärt. Am Donnerstag soll es eine Begehung mit einem Sachverständigen geben, teilte die Pressestelle des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstag auf Nachfrage mit. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenaussagen aufgenommen

Den Beamten liegen mittlerweile viele Zeugenaussagen – in erster Linie von Nachbarn – vor. Diese deuten aber offenbar nicht in eine bestimmte Richtung hin. „Wir gehen neutral an die Sache heran, alles ist noch offen“, erklärte Pressesprecherin Christiane Kobus. Das heißt: Als Auslöser des Feuers kommt ein technischer Defekt nach wie vor ebenso infrage wie Brandstiftung.

Ob die Experten vor Ort allerdings überhaupt noch vernünftige und verwertbare Spuren vorfinden, steht nicht fest. Die Flammen hätten ziemlich gewütet, vieles sei abgebrannt, so die Polizei. Ob sich der Brand tatsächlich vom Carport aus entwickelt hat, muss ebenso untersucht werden, wie die Frage nach der Ursache.

Papiertonnen fingen Feuer

86 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz hatten am Montag stundenlang gegen die Flammen gekämpft und Glutnester beseitigt. Alarmiert wurden die Wehren um kurz nach 4 Uhr, die vier Bewohner des Hauses am Ortsrand Richtung Bickenbach und Alsbach konnten sich aus dem Haus retten (wir haben berichtet). Der Schaden dürfte sich im sechsstelligen Bereich bewegen, das Gebäude ist nicht bewohnbar.

Der Zwingenberger Feuerwehr war danach keine lange Atempause gegönnt. In der Nacht zu Dienstag wurden sie erneut alarmiert. Um 1.26 Uhr rückten sie zu einem Mülltonnenbrand am Rewe-Markt an der Darmstädter Straße aus. Dort stand Papier in Flammen.

Mit acht Mann und zwei Fahrzeugen waren die Rettungskräfte eine halbe Stunde unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Reiner Schellhaas beschäftigt. Die Polizei war vor Ort, zur Ursache ist bis dato nichts bekannt.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel