Zwingenberg

Kinder-Kino

„Vilja und die Räuber“

Archivartikel

Rodau. „Vilja und die Räuber“, so lautet der Titel des Films, der am Dienstag, 25. September, im Rahmen der Rodauer Veranstaltungsreihe „Kinder-Kino“ zu sehen sein wird. Bei freiem Eintritt wird der Leinwandstreifen aus finnischer Produktion ab 16 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus des Zwingenberger Stadtteils gezeigt. Zum Inhalt des 84-minütigen Films (FSK: 0) heißt es:

„Die 11-jährige Vilja

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1085 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel