Zwingenberg

Erinnerung Regina Nethe-Jaenchen, Fraktionsvorsitzende der SPD, stellte vier Lebensbilder von Sozialdemokraten einer Familie vor

Vom Gemüseladen ins Gefängnis

Archivartikel

Zwingenberg.Drei starke Frauen und ein starker Mann aus vier Generationen derselben Familie, deren unermüdlichen Kampf für Gerechtigkeit und Gleichstellung, ihre Erfolge und Misserfolge, ihre beruflichen Karrieren und ihr privates Umfeld nahm die SPD-Fraktionsvorsitzende Regina Nethe-Jaenchen unlängst im Rahmen eines Vortrag unter die Lupe.

Dass weder Pauline Staegemann, die unermüdliche Kämpferin

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel