Zwingenberg

Aus der Nachbarschaft

Vortrag über Digitalisierung

Archivartikel

Alsbach.„Digitalisierung auf dem Vormarsch – wie verändert sie unser Leben?“ So lautet das Thema einer Vortragsveranstaltung, zu der das Europäische Institut für Arbeitsbeziehungen (EIAB) für nächsten Freitag, 8. März, ab 19 Uhr in den Ernst-Pasque-Saal des Gemeindehauses in Alsbach einlädt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das Europäische Institut für Arbeitsbeziehungen ist ein in Alsbach-Hähnlein ansässiger, gemeinnütziger Verein, der sich mit aktuellen Themen rund um das Arbeitsleben befasst. Zu den Inhalten der Veranstaltung heißt es: „Das rasche Vordringen digitaler Technik in allen Lebensbereichen birgt Chancen und Risiken. Wer diesen Wandel nicht nur passiv über sich ergehen lassen will, muss sich informieren und engagieren.

Bei den Akteuren der Veranstaltung handelt es sich um Lutz Michael Büchner (Vorsitzender des EIAB), Egon Hartmann (Vorsitzender des Nachbarschaftsvereins Alsbach-Hähnlein), Axel Klein (Leiter des Hauptamtes der Gemeinde Alsbach-Hähnlein), Karl Röser (Rentner) und Hans-Jürgen Wittig (Berater). red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel