Zwingenberg

Das geistliche Wort Gedanken über die Jahreskampagne der Caritas und den Begriff Gutmensch

Was sollte schlecht daran sein, Gutes zu tun?

Archivartikel

Sind Sie ein Gutmensch? 2015 wurde der Begriff zum Unwort des Jahres gewählt. Ist es also nicht gut, ein guter Mensch zu sein?

In unserem Sprachalltag wird der Begriff immer wieder benutzt, um Menschen als naiv und weltfremd zu diffamieren, die sich für eine gute Sache einsetzen, zum Beispiel in der Flüchtlingshilfe oder in der Tafelarbeit. Diese Sprache führt dazu, dass sich viele

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1654 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel