Zwingenberg

Arbeitsmarkt Paten für Ausbildung informierten sich über den Maler- und Lackiererberuf

Wer die Lehrstelle will, muss sich als Praktikant bewähren

Archivartikel

Zwingenberg.Dass Maler nicht gleich Maler ist, haben die „Paten für Ausbildung“ (PfAu) bei ihrem jüngsten Firmenbesuch in Zwingenberg feststellen können. In dem kleinen, aber feinen Betrieb arbeiten neben dem Inhaber, Meister Karl-Heinz Zecher, noch drei Gesellen und eine Meisterin. Die Buchhaltung wird abends von der Frau des Inhabers, Monika Zecher, erledigt.

Der Betrieb hat sich auf private

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel