Zwingenberg

Partnerschaftsverein

Whiskyprobe im Alten Amtsgericht

ZWINGENBERG.Im gewöhnlich regnerisch-nassen Monat November lädt der Partnerschaftsverein Zwingenberg-Tetbury zu einer neuerlichen Runde seiner beliebten Reihe von Whisky-Tastings ein. Die hochprozentigen, trockenen Getränke kommen am Freitag, 15. November, ab 19 Uhr im Alten Amtsgericht (Obertor 1) zum Ausschank.

Unter der fachkundigen und durchaus humorvollen Leitung von Herbert und Christel Scheibler werden wieder fünf Whiskys angeboten. Eine „Zugabe“ haben die Whisky-Kenner meist auch noch parat.

Dabei kommt regelmäßig nicht nur sogenanntes „Lebenswasser“ aus Schottland, dem Mutterland des Whiskys, zum Ausschank, sondern auch Besonderheiten aus anderen Regionen der Welt.

Neue Entdeckungen des beliebten Getränks versteht das Ehepaar Scheibler mit Unterstützung des Vereinsschatzmeisters Jürgen Weber geschickt aufzuspüren und unterhaltsam zu vermitteln.

Es wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben. Aufgrund der gewöhnlich großen Nachfrage rät der Partnerschaftsverein zu einer frühzeitigen Anmeldung. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel