Zwingenberg

Entwurf wird vorgestellt

Zweite Runde für die Rodauer Mitte

Archivartikel

Rodau.Die Zwingenberger Stadtverwaltung lädt für den 18. Juni, Dienstag, zur zweiten öffentlichen Veranstaltung zum Thema „Gestaltung von Rodaus Mitte – von der Idee zum Entwurf“ ein. Interessierte Bürger treffen sich mit Planern und Rathausmitarbeitern ab 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus von Rodau.

Bürger sollen mitreden

Nach einer öffentlichen Auftaktveranstaltung (wir haben berichtet) sind mittlerweile zwei weitere – nichtöffentliche – Treffen erfolgt: Zum einen mit den Besitzern der Flächen im alten Ortskern, zum anderen mit den Eigentümern der Gewerbegrundstücke südlich der K 67 (Zwingenberger Straße) zwischen Ortseingang und DGH. „Auf der Grundlage aller bisher erzielten Ergebnisse hat das beauftragte Planungsbüro einen Entwurf erarbeitet. Dieser wird in der zweiten öffentlichen Veranstaltung vorgestellt. Beste Gelegenheit zur Mitsprache“, heißt es in der Einladung. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel