Zwingenberg

Kommunalpolitik Dreigruppige Einrichtung soll bis 2020 stehen

Zwingenberg plant einen Kita-Neubau

Archivartikel

Zwingenberg.Die Stadt Zwingenberg wird um den Neubau einer – vierten – Kindertagesstätte nicht herumkommen: Die Aufnahmekapazitäten der drei vorhandenen Einrichtungen – zwei kommunale, davon eine in Zwingenberg, die andere in Rodau, sowie eine evangelische in Zwingenberg – sind in absehbarer Zeit erschöpft. Handlungsbedarf besteht allerdings nicht nur mit Blick auf die Betreuung der Ü 3-Kinder, also der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4024 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel