Bruhrainer Zeitung

Panne auf A 5

200 Liter Diesel fließen in die Erde

Weingarten.200 Liter Diesel sind bei einer Lastwagenpanne auf der Autobahn 5 bei Weingarten in die Erde geflossen. Eine 38-Jährige war mit dem Sattelzug am Mittwoch gegen 22.30 Uhr in Richtung Bruchsal unterwegs. Am Lastwagen platzte ein Reifen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Der lädierte Reifen beschädigte nach den Ermittlungen der Polizei zufolge Teile am Unterboden des Lasters und den Tank. Dadurch lief der Kraftstoff aus. Die Fahrerin verständigte daraufhin selbst die Polizei.

Neben der Freiwilligen Feuerwehr Weingarten und der Berufsfeuerwehr Karlsruhe befand sich ein Verantwortlicher des Umweltamtes vor Ort, der das weitere Vorgehen gemeinsam mit der Autobahnpolizei Karlsruhe und der Autobahnmeisterei abstimmte. Die verschmutzte Stelle im Grünstreifen muss ausgebaggert werden, der betroffene Abschnitt auf der A 5 wurde bereits gereinigt. dpa/pol