Bruhrainer Zeitung

Verdienstmedaillen Stadt Waghäusel ehrt die Bürger, die ihr Blut für Unfallopfer spenden

250 Mal - der Rekord an Hilfsbereitschaft

Archivartikel

Waghäusel.Roland Liebl schreibt Stadtgeschichte. 250 hat er sein Blut gespendet. "Dafür müssen wir uns seitens der Stadt eine neue Ehrung einfallen lassen", sagt Oberbürgermeister Walter Heiler bei der Blutspenderehrung im Gemeinderat.

Ab 100 Blutspenden gibt es in Waghäusel das Abzeichen in Gold. So oft wie Liebl hat sich aber noch niemand in der Gemeinde zur Ader gelassen. "Blutspender sind

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2096 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00