Bruhrainer Zeitung

Polizei meldet Rotlicht übersehen / Beide Fahrer leicht verletzt

Auto schleudert 40 Meter weit

Archivartikel

Karlsdorf-Neuthard.Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 7000 Euro waren am frühen Freitagmorgen die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 35 bei Karlsdorf-Neuthard. Um 5.45 Uhr war ein 33-jähriger Autofahrer in Richtung Bruchsal unterwegs. An der Einmündung der Neuwiesenstraße bei Karlsdorf missachtete er das dortige Rotlicht. Das Auto des 33-Jährigen wurde von einem querenden 47 Jahre alten

...

Sie sehen 65% der insgesamt 622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00