Bruhrainer Zeitung

Turnverein Oberhausen Zur Abkühlung wird der Rasensprenger angeschaltet / Ausdauerspiele im Schatten / Sportmedizinerin Birgit Friedmann-Bette gibt Tipps

Bei der Hitze wird ruhiger trainiert

Archivartikel

Oberhausen-Rheinhausen.Die anhaltend hohen Temperaturen belasten im Alltag. Alles ist kraftraubender als normalerweise, die Hitze drückt einen förmlich runter. Neben diesen Unannehmlichkeiten, mit denen jeder zu kämpfen hat, birgt sie aber gerade für ältere Menschen und Kinder Gefahren. Vor allem bei körperlichen Anstrengungen sind das Herz-Kreislaufsystem und die Lunge stark belastet, weshalb sich eigentlich jeder

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4708 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00