Bruhrainer Zeitung

Schwarzfahrer

Bei Prügelei auf Gleise gestürzt

Archivartikel

karlsruhe-Durlach.Zu einer Prügelei zwischen drei Fahrkartenkontrolleuren und zwei Fahrgästen ohne Ticket kam es am Donnerstagmorgen im Bahnhof Durlach. Dabei fielen zwei Beteiligte auf die Gleise, so dass eine heranfahrende S-Bahn eine Notbremsung machen musste.

Wie die Polizei mitteilt, kontrollierten die Fahrscheinprüfer gegen 9.30 Uhr in der Straßenbahn zwei 20 und 26 Jahre alte Männer. Da diese keine gültigen Fahrausweise hatten, stiegen die Kontrolleure mit den zwei Männern am Bahnhof Durlach aus. Dort entwickelte sich eine Diskussion, die in einer körperlichen Auseinandersetzung mündete. Hierbei stürzten ein Prüfer und der 20-Jährige auf die Schienen an Gleis 11. Der Fahrer einer in Richtung Berghausen fahrenden Straßenbahn erkannte die Situation und führte eine Gefahrenbremsung durch.

Die beiden Schwarzfahrer wurden vorläufig festgenommen und zur Wache gebracht. Zeugen der Prügelei sollen sich beim Polizeirevier Karlsruhe-Durlach, Telefon 0721/4 90 70, melden. pol